.

Kieferorthopädische Beratung – Dr. Reicher

Professionelle Diagnostik und ausführliche Beratung bilden die Grundlage jeder erfolgreichen kieferorthopädischen Behandlung. Als Fachmann setze ich vom Erstgespräch bis zum detaillierten Behandlungsplan auf umfassende Aufklärung und absolute Kostentransparenz.

Vom Erstgespräch zur Behandlung

Für die kieferorthopädische Diagnostik sind folgende Befunde notwendig:

  • ausführliche Anamnese
  • klinische Befundaufnahme: dazu gehören Untersuchungen innerhalb und außerhalb des Mundes (z. B. Zähne- und Zahnfleischuntersuchung, Lippenschluss etc.)
  • Kiefermodellanalyse (Modelle aus Hartgips)
  • Röntgendiagnostik
  • Fotodiagnostik

Bitte bringen Sie zum Erstgespräch immer aktuelle Röntgenaufnahmen mit! Anhand dieser Bilder und weiterer Befunde erhebe ich den Zahnstatus und erstelle einen Behandlungsplan. Kosten und Behandlungsdauer schätze ich so genau wie möglich ab. Ich informiere Sie über die Zuzahlungen der Krankenkasse und halte alle Details zur Besprechung schriftlich fest.

Dr. Ernst Michael Reicher – Individuelle Fragen

Selbstverständlich befasse ich mich im Rahmen der Besprechung mit Ihrer individuellen Fragestellung. Das ausführliche Patientengespräch dient dazu, sämtliche Behandlungsmöglichkeiten auszuloten, über die zu erwartenden Kosten und mögliche Risiken zu informieren und die ungefähre Behandlungsdauer abzustecken.